KAUZ Ralph - ROTA Giorgio - NIEDERKORN Jan Paul ((Hg.))

Diplomatisches Zeremoniell in Europa und im mittleren Osten in der frühen Neuzeit

Reihe: Archiv für Österreichische Geschichte, Band: 141

Reihe: Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Klasse, Band: 796

Reihe: Veröffentlichungen zur Iranistik (umbenannt 2003), Band: 52

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 2009

ISBN13: 978-3-7001-6599-6

Format: 375 Seiten Textteil  , 33 Seiten Tafelteil 24 x 15 cm, broschiert

Buch: 
€ 63,20

Produktbeschreibung

Die Diplomatiegeschichte hat in den beiden letzten beiden Jahrzehnten einen neuen Aufschwung erfahren, welcher der Zuwendung zu neuartigen Fragestellungen zu verdanken ist, die neben die Analyse der politischen Abläufe getreten sind: Die Praxis und die strukturellen Aspekte des diplomatischen Dienstes wie die soziale  Einordnung der Akteure und die organisatorischen Rahmenbedingungen ihrer Tätigkeit, aber auch ihre Alltagsgeschäfte abseits von staatspolitischen Verhandlungen und öffentlichen Akten.

Eine Neubewertung hat in letzter Zeit auch das frühneuzeitliche Zeremoniell erfahren, nachdem die historische Forschung, auf Erkenntnissen der Soziologie und der Anthropologie aufbauend, die sinnlich wahrnehmbare, symbolische Interaktion als essentielles Moment vormoderner politischer Praxis erkannt hat. Das bisher nur in Ansätzen untersuchte diplomatische Zeremoniell wird in diesem Band erstmals anhand von Beispielen aus Europa und dem islamischen Raum einer vergleichenden Analyse  unterzogen.

 

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie