Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Wien - Österreichische Gesellschaft für Ur- und Frühgeschichte - Österreichische Akademie der Wissenschaften - Prähistorische Kommission (Hg.)

Archaeologia Austriaca 89/2005

Beiträge zur Ur- und Frühgeschichte Mitteleuropas

Reihe: Archaeologia Austriaca, Band: 89

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 15.01.2008

ISBN13: 978-3-7001-3925-6

Format: 340 Seiten, zahlr. SW-Abb., 29,7x20,9cm, broschiert

Buch: 
€ 104,00

Produktbeschreibung

Christa FRANK: Weitere Molluskengemeinschaften aus niederösterreichischen Kreisgrabenanlagen; Manfred SCHMITZBERGER: Die Tierknochen aus der mittelneolithischen Kreisgrabenanlage und Siedlung von Kamegg, Niederösterreich; Günther KAUFMANN - Elisabeth VALLAZZA - Karsten WINK: Siedlungsreste bei St. Zeno in Pein, KG Terenten, Südtirol; Zoja BENKOVSKY: Zur Grabkeramik der Kosihy-Čaka/Makó-Kultur; Oliver SCHMITSBERGER: Eine frühbronzezeitliche „Steckdose“ aus Bullendorf, Niederösterreich; Marie Louise Stig SØRENSEN - Katharina Christina REBAY: Interpreting the body: bural practices at the Middle Bronze Age cemetery at Pitten, Austria; Elisabeth NOWOTNY: Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Hohenberg, Steiermark, mit Exkursen zur historischen und archäologischen Situation im Ostalpenraum, mit Beiträgen von Mathias MEHOFER: Technologische Analysen an der Sparta von Hohenberg, Steiermark, Wolfgang SCHEIBLECHNER: Nachschmiedung der Sparta von Hohenberg, Steiermark; Susanne KLEMM - Oliver NELLE: Interdisziplinäre Untersuchungen von Kohlstätten aus Mittelalter und Neuzeit in der Eisenerzer Ramsau, Steiermark

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie