STEPHAN Rudolf

Teutsch Antiphonal

Quellen und Studien zur Geschichte des deutschen Chorals im 15. Jahrhundert unter besonderer Berücksichtigung der Gesänge und des Breviers

Reihe: Sitzungsberichte der philosophisch-historischen Klasse, Band: 595

Reihe: Veröffentlichungen der Kommission für Musikforschung, Band: 24

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 1998

ISBN13: 978-3-7001-1981-4

ISBN10: 3-7001-1981-X

Format: 190 S., 24 x 15 cm, broschiert

Buch: 
€ 43,39

Produktbeschreibung

Gegenstand der Darlegung ist (der bisher so gut wie unbeachtete) verdeutschte Choral aus der Zeit der Reformation, also vor Thomas Müntzer und Martin Luther. Das hauptsächlich in zwei Handschriften mit Choralnoten (München, Wien) überlieferte Repertoire aus der Zeit Kaiser Friedrichs III. umfaßt den Wochenpsalter und vollständige Offizien kirchlicher Hauptfeste. Der Nachweis der Nutzung einer älteren Übersetzung ist das Ergebnis eines Blicks in die Geschichte der Übersetzung des Psalters und der Liturgie.
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie