Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Empfehlungen

Außenpolitische Dokumente der Republik Österreich 1918-1938 (ADÖ). Band 7: Das österreichisch-deutsche Zollunionsprojekt

KOCH Klaus - RAUSCHER Walter - SUPPAN Arnold
Außenpolitische Dokumente der Republik Österreich 1918-1938 (ADÖ). Band 7: Das österreichisch-deutsche Zollunionsprojekt

€ 79,00 Details

Dr. Ignaz Seipel Platz 2
A-1010 Wien

+43-1-51581-3402
+43-1-51581-3406

ÖSTERREICHISCHES BIOGRAPHISCHES LEXIKON, Band 12: Schwarz - Spannagel, Rudolf (Lfg. 55-58)

Österreichische Akademie der Wissenschaften (Hg.)

ÖSTERREICHISCHES BIOGRAPHISCHES LEXIKON, Band 12: Schwarz - Spannagel, Rudolf (Lfg. 55-58)

Reihe: Österreichisches Biographisches Lexikon - Bände, Band: 12

Verlag: VÖAW

Erscheinungsjahr: 2005

ISBN13: 978-3-7001-3580-7

ISBN10: 3-7001-3580-7

Format: 485 Seiten - 24×15 cm, kartoniert

€ 71,22

Produktbeschreibung

Der 12. Band des Österreichischen Biographischen Lexikons umfasst die Namen von Marie Schwarz bis Rudolf Spannagel und enthält 932 Biographien. Darunter sind jene des berühmten Anatomen Josef von Skoda, des legendären Fußballers Matthias Sindelar, des Architekten und Stadtplaners Camillo Sitte, aber auch jene des Industriellen Richard von Skene und des Offiziers und Kolonialbeamten Rudolf Slatin-Pascha. \nDas Lexikon erfasst Persönlichkeiten, die im jeweiligen österreichischen Staatsverband geboren wurden, gelebt oder gewirkt haben, und zwischen 1815 und 1950 verstorben sind. Diese Persönlichkeiten haben sich auf den verschiedensten Gebieten wie Politik, Wissenschaft oder Kunst durch außergewöhnliche Leistungen ausgezeichnet. Die Biographien werden von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Österreich und Deutschland, aber auch Polen, Tschechien, Ungarn, Kroatien, Slowenien und Italien vor Ort recherchiert. Das Lexikon ist auf insgesamt 15 Bände geplant.

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie

Klicken Sie hier