NEUGEBAUER-MARESCH Christine - OWEN Linda R. (Hg.)

New Aspects of the Central and Eastern European Upper Palaeolithic - Methods, Chronology, Technology and Subsistence

Sympoium by the Prehistoric Commission of the Austrian Academy of Sciences, Vienna, November 9-11, 2005

Reihe: Mitteilungen der Prähistorischen Kommission, Band: 72

Erscheinungsdatum: 20.01.2011

ISBN13: 978-3-7001-6762-4

Format: 325 Seiten, zahlr. Abb., 29,7x21 cm, broschiert

Buch: 
€ 79,00

Produktbeschreibung

Im Laufe der 80erjahre des 20. Jahrhunderts ist es in Österreich zu einer Wiederaufnahme der Erforschung der Altsteinzeit gekommen; seit 1999 wird sie im speziellen von der Prähistorischen Kommission der ÖAW intensiviert. Schwerpunkt dieser Forschungen liegt im fundreichen Lößgebiet Niederösterreichs mit dem Zentrum Krems an der Donau. Anlässlich des Abschlusses des ersten Forschungsprojektes, dessen zentraler Bestandteil vor allem die Ausgrabung an der altbekannten Fundstelle am Hundssteig von Krems war, wurde in Wien im November 2005 ein Symposium abgehalten. Unter dem Thema Aktuelle Aspekte des mittel- und osteuropäischen Jungpaläolithikums – Methoden, Chronologie, Technologie und Subsistenz wurden Spezialisten aus rund einem Dutzend europäischer Länder geladen, die zum Forschungsstand und über aktuelle Neuigkeiten ihrer Region berichteten. Darüber hinaus wurden die in der Paläolithforschung so wichtigen interdisziplinären Beiträge forciert. Vorrangig zählen hiezu die Sedimentologie, die eiszeitliche Stratigraphie sowie die Absolutchronologie, die quer über Europa diskutiert werden konnte. Vor allem dem frühen und mittleren Jungpaläolithikum wurde dabei Augenmerk geschenkt. Diese Perioden wurden durch die Präsentation der neuen Forschungen an den niederösterreichischen Fundorten wie Krems-Hundssteig, Krems-Wachtberg, Willendorf, Grub-Kranawetberg und Alberndorf bewertet und im breiten Rahmen den Nachbarregionen, aber auch den bedeutenden Fundplätzen der Schwäbischen Alb auf der einen Seite und donauabwärts über Rumänien sowie bis nach Russland gegenübergestellt.

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie