WALLISCH Robert

Magellans Boten

Die frühesten Berichte über die erste Weltumsegelung. Maximilianus Transylvanus, Johannes Schöner, Peitro Martire d`Anghiera (Lateinischer Text, Übersetzung und Anmerkungen)

Reihe: Edition Woldan, Band: Band 2

Erscheinungsdatum: 30.11.2009

ISBN13: 978-3-7001-6767-9

Format: 176 S., 4 Abb., 24x16,5 cm, broschiert

Buch: 
€ 25,30
E-Book: 
€ 20,24
 

Produktbeschreibung

Das moderne Bild Magellans als des ersten Weltumseglers ist von aufklärerischen Wunschvorstellungen geprägt, die den portugiesisch-spanischen Conquistador als Helden der Wissenschaft stilisieren. Im Herbst 1522 aber, unmittelbar nach der Rückkehr seines Flaggschiffs, galt der auf der Reise getötete Magellan als eine kritisch zu hinterfragende, vielen als eine zwielichtige Figur. Dies gilt besonders für die ersten gedruckten Berichte über Magellans Fahrt, die noch 1523 in lateinischer Sprache erschienen. Sie kritisieren Magellans Qualifikationen, sprechen seinen problematischen Führungsstil an und lassen seine historische Gestalt hinter dem Ereignis der Weltumsegelung verblassen.

 

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie