Österreichische Akademie der Wissenschaften - SCHMITT Oliver-Jens (Hg.)

Blackout durch Cyberwar?

Fiktion oder Realität?

Reihe: Forschung und Gesellschaft, Band: 18

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 28.05.2021

ISBN13: 978-3-7001-8804-9

Format: 32 Seiten, 21 x 21 cm, deutsch

Buch: 
€ 9,90

Produktbeschreibung

Blackout durch Cyberwar - Fiktion oder Realität?

Podiumsdiskussion am 16. September 2019 an der ÖAW

Ist ein landesweiter Stromausfall, also ein Blackout, Fiktion oder Realität? Fest steht: Ein Szenario wie dieses zeigt die Verwundbarkeit unserer modernen Welt, in der ohne elektrische Energie so gut wie gar nichts mehr funktioniert.
Längst gehören Cyberangriffe zur erklärten Maßnahme, ein Land gezielt zu destabilisieren und einen Zusammenbruch herbeizuführen. Die wachsende Vernetzung von Computersystemen, der enorme Digitalisierungsschub und die Fortschritte bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz erhöhen zudem die Möglichkeiten von Attacken auf der Software-Ebene. Ein sogenannter Cyberwar entbrennt zwischen Konfliktparteien, wird anfänglich im Stillen geführt und greift die Souveränität eines Landes an.

In der vorliegenden Publikation können Sie den Verlauf der Debatte nachvollziehen und erhalten im Schlusswort eine zusammenfassende Deutung des Gesagten. Die ÖAW bietet mit dieser Publikation einer breiten Öffentlichkeit die Grundlagen und eine faktenbasierte Orientierung zu einem alle Lebensbereiche betreffenden Thema.

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie