PUNZ Sandra - SCHWARZBAUER Andreas

Verwirklichungschancen von Geflüchteten im Bildungsbereich

Reihe: Institut für Stadt- und Regionalforschung - Forschungsberichte, Band: 54

Erscheinungsdatum: 21.11.2020

ISBN13: 978-3-7001-8817-9

Format: 135 Seiten, 24x16,5 cm, broschiert, deutsch

Buch: 
€ 20,00
Online: 
€ 0,00

Produktbeschreibung

Ausgehend von einem Integrationsverständnis, das die Verwirklichungschancen Geflüchteter in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen in den Vordergrund rückt, widmet sich der vorliegende Forschungsbericht der Bildungsteilhabe dieser Menschen im ländlichen Raum. Für die empirische Erhebung wurden zwei Regionen in Niederösterreich ausgewählt: zum einen die Gemeinde St. Andrä-Wördern und zum anderen drei einander benachbarte Orte im Mostviertel. Ein besonderer Fokus liegt auf der Bedeutung ehrenamtlicher Unterstützer/innen, die sich seit dem Jahr 2015 verstärkt eingebracht haben. Neben der Organisation eigener Bildungsangebote, wie etwa Deutschkurse, spielt vor allem die alltägliche Unterstützung in diversen Lebensbereichen eine wichtige Rolle. Ehrenamtlich Engagierte nehmen durch den unmittelbaren persönlichen Kontakt oftmals eine Vermittlungsfunktion zwischen den Geflüchteten und der Aufnahmegesellschaft ein. Die untersuchten ländlichen Gemeinden waren für viele der Geflüchteten nur ein vorübergehender Wohnort für die Dauer des laufenden Asylverfahrens. Diese Situation war für die örtlichen Pflichtschulen sowie einige institutionalisierte niederschwellige Angebote im Bereich Erwachsenenbildung (z. B. Basisbildungs- und Pflichtschulabschlusskurse) eine große Herausforderung. Der Forschungsbericht behandelt vor diesem Hintergrund einige Fragestellungen zu den Zugangsmöglichkeiten, der Organisation und Ausgestaltung von Bildungsangeboten. Im Bereich der Pflichtschulen gibt der Band Einblick in individuelle Bewältigungsstrategien und zeigt den Handlungsspielraum auf, den einzelne Schulstandorte bei der Umsetzung der Integrationsaufgabe geflüchteter Kinder und Jugendlicher besitzen.

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie