HÖRANDNER Wolfram (Hg.)

Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik 56/2006

Reihe: Jahrbuch der Österreichischen Byzantinistik, Band: 58

Erscheinungsdatum: 2006

ISBN13: 978-3-7001-3697-2

Format: 400 Seiten, 29,7x21 cm, broschiert

Buch: 
€ 43,20

Produktbeschreibung

Dirk KRAUSMÜLLER: Strategies of Equivocation and the Construction of Multiple Meanings in Middle Byzantine Texts; Johannes DIETHART: Zu neutralen Abstrakta auf –άτον im byzantinischen Griechisch; Martin HINTERBERGER: Tränen in der byzantinischen Literatur. Ein Beitrag zur Geschichte der Emotionen; Andreas RHOBY: Spontane Anmerkungen zum „goldenen“ Athen in Byzanz; Dariusz BRODKA: Eustathios von Epiphaneia und das Ende des Weströmischen Reiches; Leena Mari PELTOMAA: Herodias in the Poetry of Romanos the Melodist; Claudio DE STEFANI: Paolo Silenziario leggeva la letteratura latina?; Stavroula CONSTANTINOU: Generic Hybrids: The „Life“ of Synkletike and the „Life“ of Theodora of Arta; Athanasios KAMBYLIS: Michael Psellos' Schrift. Textkritische Bemerkungen; Alexandra STEFANIDOU: Kaiserliche Klöster Alexios' I. Komnenos auf Inseln des Byzantinischen Reiches; M. OP DE COUL: Deux inédits à l'ombre de Prodrome; Kimiter G. ANGELOV: The Confession of Michael VIII Palaiologos and King David: On a Little Known Work by Michael Holobolos; Alexander BEIHAMMER: Identität, Eigen- und Fremdwahrnehmung im zyprischen Griechentum der frühen Frankenzeit: Ein Interpretationsversuch anhand von zeitgenössischen Briefen und Urkunden; Werner SEIBT: Der bisher jüngste Bleisiegeltypus byzantinischer Kaiser; Dorotei GETOV: Fragmenta Serdicensia Lost and Found; Hans BUCHWALD: Directions in Byzantine Architectural Research; Vincenzo RUGGIERI: La scultura bizantina nel territorio di Antiochia di Pisidia; Besprechungen; Kurzanzeigen
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie