WEITZMANN Kurt

Die byzantinische Buchmalerei des 9. und 10. Jahrhunderts

Addenda und Appendices

Reihe: Denkschriften der philosophisch-historischen Klasse, Band: 244

Reihe: Veröffentlichungen (IV) zum Schrift- und Buchwesen des Mittelalters, Band: 2/2

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 1996

ISBN13: 978-3-7001-2526-6

ISBN10: 3-7001-2526-7

Format: 106 S., 28 Tafeln mit 111 Abbildungen, 23,5 x 31,5 cm, Leinen

Buch: 
€ 65,41

Produktbeschreibung

Die im Jahre 1935 veröffentlichte „Byzantinische Buchmalerei des 9. und 10. Jahrhunderts“ von Kurt Weitzmann (1904–1993) zählte sofort nach ihrem Erscheinen zu den echten Meilensteinen der byzantinischen kunsthistorischen Forschung. Freilich war der in viel zu geringer Auflage gedruckte Band bald vergriffen, so daß Weitzmanns Buch in der Originalausgabe heute zu den echen Rarissima zählt. Durch den von Kurt Weitzmann selbst gewünschten Nachdruck wird somit ein Standardwerk der byzantinischen Kunstgeschichte der gelehrten Welt wieder zugänglich gemacht. Darüber hinaus bereitete Weitzmann einen Band Addenda und Appendices zur Ausgabe von 1935 vor, in denen er, vornehmlich auf Grund zahlreicher eigener Forschungen, seine älteren Ansichten erweiterte oder revidierte bzw. Material, das ihm im Jahre 1935 noch nicht zugänglich war, erfaßte und analysierte. Die Addenda und Appendices stellen somit eine konzentrierte Zusammenfassung der Ergebnisse der ausgedehnten Studien Weitzmanns zur byzantinischen Buchkunst des 9. und 10. Jahrhunderts dar. Die Arbeit an den Addenda und Appendices konnte Weitzmann noch vor seinem Tode vollständig abschließen, so daß sie in der endgültigen, vom Autor selbst gewünschten Form erscheinen. Der Nachdruck der Ausgabe des Jahres 1935 und die Addenda und Appendices bilden zusammen einen wertvollen Leitfaden und Ausgangspunkt für jeden, der an der byzantinischen Buchkunst (und an der byzantinischen Kultur im allgemeinen) des 9. und 10. Jahrhunderts interessiert ist, d. h. in einer Periode, in der diese Kunst einen einmaligen Höhepunkt erreichte. Um jenen Bibliotheken und Gelehrten, die Weitzmanns Publikation des Jahres 1935 bereits besitzen, die Möglichkeit zu geben, die vollständige Fassung des Jahres 1996 ihr Eigen zu nennen, wird der Band mit den Addenda und Appendices in einer höheren Auflage gedruckt als der Nachdruck des Hauptbandes und ist auch gesondert zu beziehen.
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie