SCHRETTER-PICKER Claudia - STAMPFER Ursula

Die mittelalterlichen Handschriften in der Bibliothek des Augustiner Chorherrenstiftes Neustift

Mit Beiträgen von Petra Ausserlechner, Giulia Gabrielli, Patrik Kennel, Gabriela Kompatscher Gufler, Walter Neuhauser, Anna Pinter, Susanne Rischpler, Maria Stieglecker, Lav Šubarič

Reihe: Denkschriften der philosophisch-historischen Klasse, Band: 529

Reihe: Veröffentlichungen (IV) zum Schrift- und Buchwesen des Mittelalters, Band: 9

Erscheinungsdatum: 12.07.2021

ISBN13: 978-3-7001-8625-0

Format: 2021, 474 Seiten, 29,7 x 21 cm, broschiert

Buch: 
€ 98,00
Online: 
€ 0,00

Produktbeschreibung

Das 1142 gegründete Augustiner Chorherrenstift Neustift verwahrt heute 92 mittelalterliche Handschriften. Diese wurden von einem interdisziplinären Expertenteam nach den Richtlinien der Österreichischen Akademie der Wissenschaften erstmalig umfassend erschlossen. Der sämtliche kodikologische Aspekte berücksichtigende Katalog wird ergänzt durch eine umfangreiche Einleitung, Register und Anhänge. Zumal etwa 50 Handschriften seit 1809 an der Universitäts- und Landesbibliothek Tirol in Innsbruck aufbewahrt werden, versteht sich die Publikation als wesentlicher Beitrag zur virtuellen Zusammenführung des einstigen Neustifter Bestandes sowie als wichtige Grundlagenarbeit für weiterführende Forschungen.


Gedruckt mit Unterstützung des Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie