KLENKE Kerstin (Hg.)

International Forum on Audio-Visual Research - Jahrbuch des Phonogrammarchivs 10

Reihe: International Forum on Audio-Visual Research - Jahrbuch des Phonogrammarchivs, Band: 10

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 10.02.2020

ISBN13: 978-3-7001-8652-6

Format: 178 Seiten, 22,5x15 cm, broschiert, deutsch

Zeitschrift: 
€ 39,00

Produktbeschreibung

EINLEITUNG
Über Ohren. Eine Spurensuche
Kerstin KLENKE

KEYNOTE
Klänge als Erkenntnisquelle: Phonogramm-Archive in der Wissensgesellschaft
Sebastian KLOTZ

Vom Rauschen der Archive. Ein Hörstück
Katharina TIWALD (als Sprechkonzert präsentiert von Christian Reiner)

BEITRÄGE
Die Restaurierung von versprödeten, mit Schimmelpilz kontaminierten
Magnettonbändern des deutschen Reichsrundfunks
Katrin ABROMEIT

Historische und moderne Methoden der Lichttonabtastung
Oliver DANNER

Digitale Langzeitbewahrung: Die Problematik der Formatmigration
am Beispiel der ersten Videobestände des Phonogrammarchivs
Johannes SPITZBART

Im Spannungsfeld zwischen Ethnographie und Forschungsdatenmanagement
Barbara ALGE

Sensible Forschungssituation und Potenzial: Narrative Interviews mit syrischen
Kriegsflüchtlingen aus methodischer und methodologischer Perspektive
Gebhard FARTACEK

Die Südtiroler Volksmusiktonaufnahmen von Alfred Quellmalz im
Spannungsfeld
von Ideologie, Wissenschaft und Volkskulturpflege
Thomas NUSSBAUMER

„Österreichische Dialektaufnahmen im 20. Jahrhundert“ – Zur Genese, Aufbereitung
und wissenschaftlichen Nutzung eines einmaligen Sprachkorpus
Alexandra N. LENZ, Ludwig Maximilian BREUER, Christian HUBER,
Benjamin FISCHER, Bernhard GRAF

Selbstfindung durch „Africa’s Collective Memory“: Technik der Aufnahme,
bedrohte Aufbewahrung und Sprachenvielfalt – Verzögerung auf dem Weg
zur internationalen Öffentlichkeit
PRINCE KUM’A NDUMBE III

Outreach-Strategien von audiovisuellen, ethnologischen Beständen im
postkolonialen Kontext
August SCHMIDHOFER

Tätigkeitsbericht des Phonogrammarchivs für das Jahr 2018
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie