CSÉFALVAY Zoltán - FASSMANN Heinz - ROHN Walter

Regionalstruktur im Wandel - das Beispiel Ungarn

Reihe: Institut für Stadt- und Regionalforschung - Forschungsberichte, Band: 11

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 1993

ISBN13: 978-3-7001-2107-7

ISBN10: 3-7001-2107-5

Format: 72 S., 7 Abb., 9 Tabellen, 7 Karten, 24 x 17 cm, broschiert

Buch: 
€ 7,27

Produktbeschreibung

Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und der Trans-\r\nformation des politischen und ökonomischen Systems sind\r\nalle ehemaligen COMECON-Staaten von einem tiefgehen-\r\nden regionalen Wandel begleitet. Regionen mit einem\r\nhohen Anteil an Grundstoffindustrie weisen unübersehbare\r\nKrisenerscheinungen auf, metropolitane Regionen und die\r\nGrenzgebiete zum westlichen Ausland erleben dagegen eine\r\ndeutliche Aufwertung. Dies am Beispiel Ungarns offenzu-\r\nlegen ist Inhalt des Forschungs-Berichts Nr.11.Darüberhin-\r\naus werden die einzelnen Maßnahmen der ökonomischen\r\nTransformation vorgestellt, die Wirksamkeit regional-\r\npolitischer Instrumente kritisch evaluiert und Aussagen über\r\ndie zukünftige Entwicklung, abgesichert durch eine multi-\r\nregionale Bevölkerungsprognose, getätigt. Aufgrund der\r\naktuellen Statistiken und der regional differenzierenden\r\nBetrachtungsweise hat der Forschungsbericht zusätzlich\r\neinen dokumentarischen Wert für jene, die an Ungarn oder\r\nan der Frage nach der Zukunft der Transformation Ost-\r\nmitteleuropas interessiert sind.
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie