BORCHHARDT Jürgen - DOBESCH Gerhard (Hrsg.)

Akten des II. Internationalen Lykien-Symposions. Wien, 6.-12. Mai 1990, Band I

Reihe: Denkschriften der philosophisch-historischen Klasse, Band: 231

Reihe: Ergänzungsbände zu den Tituli Asiae Minoris, Band: 17

Verlag: VÖAW

Erscheinungsdatum: 1993

ISBN13: 978-3-7001-1972-2

ISBN10: 3-7001-1972-0

Format: 274 S. mit 15 Abb. im Text und 48 Tafeln, 30 x 21 cm, broschiert

Buch: 
€ 61,05

Produktbeschreibung

Im vorliegenden ersten Band der Symposions-Akten wurden die historisch-kulturgeschichtlichen Vorträge\r\nzusammengefaßt.\r\nIm Bereich der Sprachwissenschaft werden Untersuchungen zu Namen auf lykischen Münzen, zum\r\nsogenannten Lykisch B, zu einem Ausschnitt aus der Xanthos-Stele, zu lykischen Personennamen und zum\r\nVerhältnis des Lykischen zu anderen anatolischen Sprachen vorgelegt.\r\nDer historische Teil bringt neue Überlegungen zur Geschichte Lykiens und seiner Bewohner im 2.Jt.v.Chr.\r\nin mykenischer, klassischer, römischer und byzantinischer Zeit.\r\nDie Beiträge zur Kunstgeschichte umfassen eine allgemeine Übersicht über das Verhältnis zwischen\r\neinheimischen und fremden Elementen in der Kunst Lykiens sowie Untersuchungen zu einem Bukranienfreis,\r\neinem Palmettenornament und zu römischen Sarkophagen.\r\nIn den Artikeln zur Epigraphik und Numismatik werden Inschriften aus Limyra (4.Jh.v.Chr.) und Xanthos\r\n(3.Jh.n.Chr.) vorgestellt bzw. wird eine Neuordnung der archaischen lykischen Münzen präsentiert.\r\nAus dem Bereich der Religions- und Kulturgeschichte kommen Fragen zu Kulten in Westlykien, zum\r\nVerhältnis zwischen anatolischen und griechischen Göttern, zu Zeugnissen ägyptischer Götter in Lykien, zum\r\nZusammenhang zwischen den lykischen Heroa und der Pyra des Hephaistion, zum römischen Kaiserkult und\r\nzu kulturellen Kontakten Lykiens mit dem Nahen Osten zur Sprache.
mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie