Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Empfehlungen

Archaeological Prospection

NEUBAUER Wolfgang - TRINKS Immo - SALISBURY Roderick B. - EINWÖGERER Christina
Archaeological Prospection

€ 76,00 Details

Dr. Ignaz Seipel Platz 2
A-1010 Wien

+43-1-51581-3402
+43-1-51581-3406

PHILAE III

KOCKELMANN Holger - WINTER Erich

PHILAE III

Die zweite Ostkolonade des Tempels der Isis in Philae (CO II und CO II K)

Reihe: Denkschriften der Gesamtakademie - Sonderbände, Band: 78

Verlag: VÖAW

Erscheinungsjahr: 2016

ISBN13: 978-3-7001-7796-8

Format: Textband: 354 S., Tafelband: 157 S., 1 CD-Rom, 6 Fototafeln, 32x23 cm, broschiert

€ 126,00

Produktbeschreibung

Das Projekt „Edition der hieroglyphischen Tempelinschriften von Philae“ der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Wien bearbeitet und publiziert sukzessive die Reliefdekorationen aller Kultbauten der Tempelinsel von Philae. Die Gesamtedition hat Hermann Junker mit dem Band „Der grosse Pylon des Tempels der Isis in Philae“ initiiert, fortgesetzt als Philae-Publikation II mit „Das Geburtshaus des Tempels der Isis in Philae“ von Hermann Junker und Erich Winter. Mit Philae III wird nunmehr ein weiterer von mehreren noch in Arbeit befindlichen Bänden der Serie vorgelegt. Gegenstand dieser jüngsten Veröffentlichung sind die Inschriften und Szenen der Zweiten Ostkolonnade inklusive des sogenannten „Durchgangs des Tiberius“ – jenes Gebäudekomplexes also, welcher dem Geburtshaus am Festhof zwischen 1. und 2. Pylon gegenüberliegt.
Die Dekoration der Kolonnade und ihrer vier Kammern „Laboratorium“, „Gerichtszimmer“, „Reinigungszimmer“ sowie „Bücherhaus“ aus der Zeit Ptolemaios’ VIII. Euergetes II. bis Tiberius wird in Zeichnung, Transliteration und Übersetzung mit ausführlichem Anmerkungsapparat zugänglich gemacht. Damit erschließt die Publikation einen wichtigen neuen Baustein im theologischen Gebäude des lokalen Tempels. Zu den gut 150 Editionsnummern des Bandes gehören neben zahlreichen Ritualszenen u. a. ein Rezept für das Räucherwerk Kyphi, Anrufungen an die Türwächter, ein Lobpreis Philaes, Türriegelin­schriften und ein im Nordtor des Tempels als Spolie verbauter Reliefblock Ptolemaios’ VI. Philometor.

mehr...

Andere Bücher dieser Kategorie

Klicken Sie hier